analyse-beratung-perspektiven

Kulturelle Phänomene

Besonders im kommunalen Bereich haben wir intensive Erfahrungen in der Analyse von Kulturphänomenen, der Beratung von Auftraggebern und der Entwicklung passender Strategien in verschiedenen regionalen und internationalen Projekten.

Kulturelle Phänomene, vor allem im Jugendbereich (Skinheads, Hip Hop, Salafismus usw.) können einen großen Einfluss auf den öffentlichen Raum ausüben und bedürfen einer differenzierten Betrachtungsweise. Es ist eminent wichtig, sie gründlich zu analysieren, um passende Strategien zu entwickeln. Besonders im jugendkulturellen Bereich haben wir darin ausgeprägte Erfahrungen.

Kulturelle Phänomene können problematische Aspekte annehmen, wenn sie mit extremen politischen oder religiösen Orientierungen, mit Suchtverhalten und / oder Gewalt in Zusammenhang stehen. Sie können dagegen auch konstruktive Dimensionen enthalten. Diese gilt es im Sinne einer positiven Entwicklung für die Betroffenen zu erkennen und zu kanalisieren.

Referenzen: Fremde in LudwigsburgExpressin´myselfChatting ArtIG Metall Jugendstudie - Rechtsextremismus und sein Umfeld - eine RegionalstudieEvaluation von Integrationsprojekten in Baden-Württemberg - Werte erlebbar machen - Wertebildung in Familien.